UMWELT

TECHNOLOGIE BENZINMOTOREN

 

Die Benzinmotoren in CITROËN Modellen sind darauf ausgelegt, den Wirkungsgrad des Motors zu steigern, was zu niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten führt. 

 

 

TECHNOLOGIE DIESELMOTOREN

 

Die HDi-Motoren in CITROËN Modellen setzen neue Maßstäbe: Sie ermöglichen einen niedrigen Verbrauch und damit auch eine Verringerung der CO2-Emission. Sie verfügen über eine elektronisch gesteuerte Common Rail-Direkteinspritzung: So wird die Dosierung des Luft/Kraftstoff-Gemischs optimal kontrolliert und die Emission schädlicher Partikel deutlich verringert. 

 

 

PARTIKELFILTER

 

Der Partikelfilter (FAP) in den HDi-Motoren trägt zum Schutz der Umwelt bei, indem er die Rußpartikel in den Motorabgasen einfängt und verbrennt. Die ohnehin sehr geringen Partikelemissionen des HDi-Motors werden mit dem Partikelfilter nochmals auf ein verschwindend niedriges Niveau gesenkt und gehen bereits über die künftigen Umweltnormen der Europäischen Union hinaus.

AUTO Cuvenhaus GmbH • Siegburger Straße 42b • 53229 Bonn
Home Feedback