ÜBERSICHT C5

SICHERHEIT

 

 

SCHEINWERFER HALOGEN

 

 

Mit den Halogenscheinwerfern im CITROËN C5 sieht man den Kurvenverlauf voraus.
Sie sind an ein statisches Kurvenlicht gekoppelt, das einen Bereich von bis zu 75° rechts oder links vom Fahrzeug abdeckt.
Ergänzt werden sie durch das Tagfahrlicht, damit das Fahrzeug besser gesehen wird. 

 

BI-XENON

 

 

Die mitlenkenden Bi-Xenon-Scheinwerfer bieten optimale Sicherheit:

Sie sorgen für erstklassige Sichtverhältnisse bei Dunkelheit oder ungünstigen Witterungsverhältnissen.

Sie wirken durch die weiße Farbe des Lichtkegels der Ermüdung bei Nachtfahrten entgegen.

Sie folgen dem Einschlagwinkel der Räder und ermöglichen ein besseres Erkennen des Straßenverlaufs.

Sie werden ergänzt durch Abbiegelicht (deckt einen seitlichen Winkel von bis zu 105° ab) und Tagfahrlicht, damit Ihr Fahrzeug besser gesehen wird.

Sie leuchten doppelt so stark wie Halogenlampen.
 

 

HOCHLEISTUNGS-BREMSSYSTEM

 

 

Der C5 verfügt über ein innovatives Hochleistungs-Bremssystem:

vier große  Scheibenbremsen
- ABS (Antiblockiersystem), das den Bremsdruck elektronisch regelt, um ein Blockieren der Räder zu verhindern

elektronischer Bremskraftverteiler (EBV), der den Bremsdruck optimal auf die Räder verteilt

Bremsassistent, der die Bremskraft bei einer abrupten Betätigung des Bremspedals umgehend verstärkt
 

 

ESP

 

 

Das serienmäßige elektronische Stabilitätsprogramm ESP garantiert die optimale Kontrolle des Fahrzeugs in schwierigen Situationen:

Bei beginnendem Ausbrechen in Kurven korrigiert das ESP automatisch die Fahrtrichtung, indem es auf die Verteilung der Bremskraft und die Motordrehzahl einwirkt;

Es ist gekoppelt an die Antriebsschlupfregelung (ASR), die bei einem Durchdrehen der Räder sofort die überschüssige Leistung der Antriebsräder verringert.
 

 

INTELLIGENT TRACTION CONTROL

 

 

Das weltweit einzigartige Intelligent Traction Control-System sorgt für ein sicheres Fortbewegen auf glatter Fahrbahn:

Es erleichtert das Vorankommen auf verschneiten, vereisten oder nassen Straßen.

Es greift in die Antriebsschlupfregelung (ASR) mit Hilfe eines Steuergeräts ein, das zahlreiche Parameter (Steigung, Schnee- oder Eisglätte usw.) analysiert und ein gezieltes Durchdrehen des rechten oder linken Rads zulässt, um Vortrieb zu gewährleisten.
 

 

AFIL-SPURASSISTENT

 

 

Der AFIL-Spurassistent beugt den Gefahren durch Einschlafen am Steuer vor.
Ist diese Funktion aktiviert, wird ein unbeabsichtigtes Wechseln der Fahrspur mit Hilfe von Sensoren an der Fahrzeugunterseite erkannt. Der Fahrer wird daraufhin durch Vibrationen im Sitz gewarnt.  AIRBAGSDer CITROËN C5 bietet einen umfassenden Schutz für alle Insassen:

sieben Airbags serienmäßig (Fahrer- / Beifahrer-, Seiten-, Knie- und Kopfairbags)

zwei zusätzliche Seitenairbags hinten erhältlich

um 65 mm einziehbare Sicherheitslenksäule
 KAROSSERIESTRUKTURDie Karosseriestruktur des CITROËN C5 bietet einen hervorragenden Insassenschutz, belegt durch 5 Sterne (2009) beim EuroNCAP-Crashtest:

sie verfügt über zwei vordere Lastpfade, damit die Energie bei einem Aufprall verteilt und die Fahrgastzelle geschützt wird;

sie bietet eine besonders hohe Torsionssteifigkeit für einen besseren Schutz bei einem Frontalaufprall mit hoher Geschwindigkeit.
 

 

REIFENDRUCKSENSOR

 

 

Der Reifendrucksensor überwacht ständig den Druck der Reifen. Wenn der Reifendruck unter den Mindestdruck abfällt, wird der Fahrer mittels eines optischen und akustischen Warnsignals informiert. 

 

CITROËN NOTRUF

 

 

Der rund um die Uhr erreichbare CITROËN Notruf mit Standortbestimmung erleichtert durch die schnelle Lokalisierung des Fahrzeugs den Einsatz von Rettungskräften. Er wird automatisch bei einem Unfall oder in Notsituationen bzw. manuell über das Navigationssystem e-My Way ausgelöst. Über diese Funktion hat man ebenso Zugang zu einer Telefonzentrale.

AUTO Cuvenhaus GmbH • Siegburger Straße 42b • 53229 Bonn
Home Feedback