ÜBERSICHT C4 AIRCROSS

KOMFORT

ERGONOMIE

 

Das Cockpit des CITROËN C4 Aircross ist ergonomisch gestaltet. Über das höhen- und reichweitenverstellbare Lederlenkrad lassen sich unter anderem Audiosystem, Geschwindigkeitsregler (Serie ab Niveau Tendance) und Freisprechanlage bedienen. Das Kombiinstrument ist optimal abzulesen. Elektrisch einstellbare Vordersitze mit Sitzheizung (optional ab Niveau Tendance) bieten eine optimale Unterstützung für den Rücken. Für den Komfort der mitreisenden Fahrgäste können auch bei den Rückenlehnen im Fond zwei Neigungswinkel gewählt werden.
   

 

PANORAMAGLASDACH

 

 

Freie Sicht nach oben – auch in der Stadt: Der CITROËN C4 Aircross verfügt über ein großes Panoramaglasdach mit UV-Schutz und elektrischem Sonnenschutzrollo mit sequentieller Steuerung. Im lichtdurchfluteten Innenraum fühlen sich Fahrer und Passagiere wohl. Die dimmbaren, in den Dachhimmel integrierten LED-Leuchten schaffen mit ihrem warmen Bernsteinton bei Dunkelheit ein besonderes Ambiente.  

 

 

DURCHDACHTE ARCHITEKTUR

 

Dank einer konsequent durchdachten Innenraum-Architektur bietet der CITROËN C4 Aircross eine beeindruckende Großzügigkeit in kompakten Abmessungen von 4,34 Metern Länge und  2,67 Metern Radstand. Das Kofferraumvolumen umfasst bis zu 442 Litern. Die praktische Rückbank verfügt über eine Ski-Klappe, ist im Verhältnis 2/3 zu 1/3 teilbar und lässt sich kinderleicht umklappen, um zusätzlichen Laderaum zu schaffen.   

 

 

GROSSZÜGIGER STAURAUM

 

Im Innenraum des CITROËN C4 Aircross sind zahlreiche Staufächer genau da verfügbar, wo Sie sie im Alltag brauchen. Das Handschuhfach bietet großzügigen Stauraum -  beleuchtet und gekühlt. Die Mittelarmlehne im Fond verfügt über zwei Becherhalter. Vorne stehen Fahrer und Beifahrer eine 12-Volt-Steckdose, ein USB-Anschluss sowie ein AUX-Audioeingang zur Verfügung.    

 

 

SOUND-SYSTEM

 

Das hochwertige Sound-System des CITROËN C4 Aircross wurde von Rockford Fosgate®, einem internationalen Spezialisten für Audiosysteme entwickelt. Es liefert eine Gesamtleistung von 710 Watt und setzt sich aus acht Lautsprechern sowie einem 25 cm großen Subwoofer mit zwei Akustikspulen und einem Volumen von 20 l zusammen. Ein System zur digitalen Signalverarbeitung sorgt zudem für optimale Klangqualität auf allen Plätzen. 

 

 

CONNECTING BOX

 

Die "Connecting Box" im CITROËN C4 Aircross verfügt unter anderem über eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung für komfortables und sicheres Telefonieren während der Fahrt. Mit der Spracherkennungsfunktion oder über das Kombiinstrument können Sie ein Gespräch führen, ohne Ihr Telefon aus der Tasche zu nehmen.

AUTO Cuvenhaus GmbH • Siegburger Straße 42b • 53229 Bonn
Home Feedback